Erstes Koggentreffen

Erstes Koggentreffen am 8. August 2006

Erstmals fand ein Treffen klassischer Frachtschiffe der Hanseszeit am 8.August 2006 in unserem Hafen in Wismar statt. Zu Besuch kamen die Nachbauten der deutschen Hansekoggen UBENA v. BREMEN, KIELER KOGGE und ROLAND v. BREMEN, die sich übrigens alle baugleich an der 1962 in der Wesermündung entdeckten Kogge von 1380 orientierten. Auch die Hulk LISA v. LÜBECK kam, um gemeinsam die jüngste Koggenschwester WISSEMARA zu treffen.

 

Avers Einlaufen der Koggen

 

 Revers 1. Koggentreffen in Wismar (2006)

Am 9. August liefen die fünf Koggen zum gemeinsamen Besuch der 16. Hanse Sail nach Rostock aus. Der Besuch dieser fünf Koggen waren zur 16. Hanse Sail – ein besonderer Höhepunkt der Pflege maritimer und hanseatischer Traditionen.

Die Medaille „Einlaufen der Koggen“ mit der Wissemara als vorderes Schiff soll daran erinnern. Die Vorlage für das Motiv bildet ein Foto von Herrn Volker Gries, der dies für diesen Zweck kostenfrei zur Verfügung stellte.

 

 Die Medaillenvorlage (mit freundlicher Genehmigung)